TWK - Test- und Weiterbildungszentrum Wärmepumpen und Kältetechnik GmbH

OKT15

Kältemittel mit geringer Brennbarkeit (A2L)
Live-Webinar

Inhalt

  • Kältemittelarten und -eigenschaften (R32, R1234yf, R1234ze, u. a.)
  • Anwendungsbereiche, Effizienzvergleich
  • Umwelteigenschaften synthetischer und natürlicher Kältemittel
  • aktuelle Gesetzeslage zum Kältemitteleinsatz, F-Gas-Verordnung EU 517/2014
  • Gefahren durch die Brennbarkeit
  • Aufstellungskriterien der Kälteanlage nach Betriebssicherheitsverordnung und DIN EN 378
  • praktischer Umgang mit A2L-Kältemitteln im Vergleich zu unbrennbaren Kältemitteln und Kohlenwasserstoffen
  • Tendenzen in der Kältemittelentwicklung

Ziel

  • Kenntnisse über die verschiedenen Kältemittelarten sowie deren Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten
  • Informationen über die sichere Handhabung von Kältemitteln mit geringer Brennbarkeit
  • Kennenlernen der Aufstellungskriterien von Kälteanlagen

Es wird eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Lehrgang zur Unterweisung über die Gefahren hinsichtlich des Betriebs von Kälteanlagen mit A2L-Kältemitteln gemäß der Betriebssicherheitsverord­nung und der DGUV-R 100-500 Kap. 2.35 ausgestellt.

Zielgruppe

Praktiker und Theoretiker der Kälte-, Klima- und Wärmepumpen-Branche; Montage- und Service-Personal; Techniker sowie Fachkräfte, die sich mit dem Betrieb, der Planung, Beratung, Erstellung, Wartung, messtechnischer Untersuchung und der Beurteilung von Kälte-, Klima- oder Wärmepumpenanlagen beschäftigen.


Voraussetzungen

Kältetechnische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.


Ablauf, Organisatorisches

Die Veranstaltung wird am Veranstaltungstag als Live-Webinar von 9:00 – 15:00 Uhr mit Pausenzeiten durchgeführt. Die Teilnehmer benötigen einen Internetzugang mit Mikrofon. Eine Webcam kann verwendet werden, ist aber nicht erforderlich. Fragen an den Referenten können direkt per Chatfunktion und Mikrofon oder anschließend per E-Mail gestellt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt. Nach der Veranstaltung wird die Präsentation als pdf zur Verfügung gestellt.




Dauer

Live-Webinar: 5 Stunden


Termine und Gebühren

KW / Jahr
Datum
Preis
Personen
Anmeldung



Weitere Informationen